Klassenausflug der Klasse 4a am Donnerstag, den 11.08.2011 zum Grünen Klassenzimmer in Bingen

Gleich in der ersten Schulwoche, am Donnerstag, den 11.08.2011 besuchte die Klasse 4a die Veranstaltung „Sammler, Sucher, Fährtenleger“ des Grünen Klassenzimmers in Bingen.
Nach der Busfahrt und einer kleinen Frühstückspause waren dann alle Kinder gefragt beim Sammeln, Suchen und Fährten legen:
Zuerst sollten nach unterschiedlichen Vorgaben verschiedene Naturmaterialien gesammelt werden. Diese wurden natürlich sortiert und benannt. Und nach einer praktischen Anwendung wissen nun auch alle Schüler der Klasse 4a, dass Spitzwegerich bei Brennnesselverletzungen gut hilft.
Anschließend durften alle an bestimmten Kräutern riechen, um diese anhand ihres Duftes im Kräutergarten wieder zu finden. Fährten mussten gruppenweise gelegt werden, um die anderen Schüler zu einem selbst gebastelten Schatz zu führen.
Nach der Veranstaltung vergnügten sich die Kinder noch auf dem Wasserspielplatz.


Elke Shin
nach oben

Zum Rückblick