kopfgrafik

Impressum  | Datenschutz  | 


Ausflug der Klasse 4a ins Museum am Strom

Die Klasse 4a besuchte am Dienstag, den 6.3.12 die Führung „Archäologie zum Anfassen“ im Museum am Strom.
Diese war ein Dankeschön des Museums für die selbst verfassten Sagen der Kinder zum ausgeschriebenen Sagenwettbewerb. Dementsprechend stolz waren die Schüler als sie ihre Sagen in einer Vitrine der Burgen- und Sagenausstellung liegen sahen.
In der Führung selbst beschäftigte sich die Klasse mit den Römern und ihren Spuren in Bingen. Sie erfuhren einiges über die Funktion und Beschriftung von Meilensteinen sowie über römische Zahlen und Götter. Anschließend durften die Kinder original römische Scherben betrachten und anfassen. Zum Schutz dieser geschah das mit Handschuhen und auf Filzunterlagen.
Vielen Dank an das Museum am Strom für das schöne Geschenk sowie an Frau Markowski, welche die Kinder mit einer interessanten Führung begeisterte.
Im Anschluss an die Führung vergnügten sich die Kinder noch auf dem Spielplatz im Park am Mäuseturm.

Elke Shin




nach oben

Zum Rückblick