kopfgrafik

72 Stunden – uns schickt der Himmel…


Wirklich großartige Leistung erbrachten an diesem Wochenende die Messdiener aus Sponsheim und Dietersheim (darunter viele derzeitige und ehemalige Schüler und Schülerinnen unserer Schule). Sie beteiligten sich bei der „72 Stunden – uns schickt der Himmel – Aktion“ des Bund der Deutschen Katholischen Jugend. Die ihnen Zugeteilte Aufgabe lautete:
Projektbeschreibung: Get it
Verschönerung des Schulgartens in der Grundschule Bingen-Dietersheim: Bau von Hochbeeten, Instandsetzung einer Kräuterschnecke, Freilegung eines Teiches und weitere Aufgaben nach Ideen der Gruppe. Zusatzaufgabe: Sammlung von Schultaschen mit Inhalt für Kinder in Afrika.

Und so wurde seit Freitag gemäht, umgegraben, Erde geschaufelt, Steine ausgegraben, Steine gesetzt, der Teich gereinigt, die Wege neu angelegt und vieles mehr. Alle waren mit Feuereifer und viel Spaß dabei und so verwandelte sich die seit geraumer Zeit ziemlich verwilderte Schulgartenecke in einen schmucken Garten mit Hochbeeten, neu angelegter Kräuterschnecke, freigelegtem Teich und geraden Wegen. Ein großes Lob und einen herzlichen Dank an alle Beteiligten.
Auch die Zusatzaufgabe, die Sammlung der Schultaschen mit Inhalt für Kinder in Afrika, konnte von der Jugendgruppe mit Erfolg gelöst werden.



Auch die Allgemeine Zeitung Bingen berichtete über die Aktion, hier der Artikel vom 15.06.2013:







nach oben

Zum Rückblick