kopfgrafik

Fußgängertraining des ADAC

Unsere beiden ersten Klassen haben am Montag, den 13.02.17 in der Turnhalle zusammen mit der Handpuppe Adacus wiederholt, wie man sich im Straßenverkehr verhält. Das richtige Überqueren eines Zebrastreifens und einer Straße an der Ampel wurde besprochen und ausführlich geübt. Toll fanden alle Kinder die „echt leuchtenden“ Ampeln und dass sie als Autos über die Straße fahren durften.

Zum Verkehrssong sangen und tanzten alle mit. Am Schluss wurden Adacus und Frau Jobelius, die das Training des ADAC durchführte, fröhlich verabschiedet.

Vielen Dank an dieser Stelle Frau Jobelius für ihr Kommen!

E. Shin


nach oben
Zum Rückblick