kopfgrafik

Impressum  | Datenschutz  | 

Adventszeit in der Grundschule

In der Adventszeit treffen sich jeden Montag um 8.00 Uhr alle Klassen unserer Schule zum gemeinsamen Singen. Ebenso führen einzelne Kinder oder Klassen etwas vor.


Montagnach dem 4. Advent

Neben den gemeinsam gesungen Liedern gehörten eine Einzeldarbietung von Ben auf der Trompete und ein kurzes Weihnachtstheaterstück der Klasse 3a zu dem Programm des Montagmorgens nach dem 4. Advent in Dietersheim.




Montag nach dem 3. Advent:

In Sponsheim

In Sponsheim hat Herr Krolla am Montag nach dem 3. Advent eine Geschichte vorgelesen und die Kinder seiner Klasse haben ein Gedicht aufgesagt. Zum Abschluss haben alle gemeinsam das Lied „ In der Weihnachtsbäckerei“ gesungen.

J. Röpke



In Dietersheim

Am Montag nach dem 3. Advent hörten die Kinder nach der gemeinsam gesungenen dritten Strophe des Liedes „Wir sagen euch an den lieben Advent“ einen Sprechkanon der Klasse 2a. In deutscher, englischer und französischer Sprach wurde von dem Weihnachtsmann berichtet. Bevor es zurück in die Klassen ging wurde begeistert gemeinsam „Feliz Navidad“ und „In der Weihnachtsbäckerei“ gesungen




Montag nach dem 2. Advent:

In Sponsheim

Die Klasse 2b hat am Montag, den 07.12.15 zwei Lieder als eine Art Rollenspiel vorgetragen: „Lasst uns froh und munter sein“ und „Guten Tag hier kommt der Nikolaus“. Dazu haben die Kinder die entsprechenden Bewegungen gemacht, den Nikolaus sowie das Kind, welches ins Bett geht und gespannt auf den Nikolaus wartet, gespielt. Zum Abschluss haben wir alle gemeinsam das Lied „ In der Weihnachtsbäckerei“ gesungen.

J. Röpke



In Dietersheim

Am 2. Advent wurde zu Beginn die zweite Strophe des Liedes „Wir sagen euch an den lieben Advent“ gesungen. Die Kinder der Klasse 2a führten ein weihnachtliches Bewegungslied in englischer Sprache und mit Instrumenten vor: „I hear them“. Bei den musikalischen Einzeldarbietungen (Emma am Cello, Frida an der Gitarre) hörten alle Kinder aufmerksam zu. Sehr stimmungsvoll war die Darbietung Klasse 1a mit weihnachtlich gestalteten Teelichtern mit der Botschaft, dass „man nicht alleine ist“. Zum Abschluss sangen die Kinder mit Freude „Feliz Navidad“ und „In der Weihnachtsbäckerei“.

Wir freuen uns auf den 3. Advent!

K. Donovitz




Montag nach dem 1. Advent:

In Sponsheim

Am ersten Adventsmontag hat Frau Blönnigen eine Geschichte vorgelesen und die Klasse 4b hat gesungen und ein Gedicht aufgesagt. Zum Abschluss haben wir alle gemeinsam das Lied „ In der Weihnachtsbäckerei“ gesungen.

J. Röpke

In Dietersheim

Am ersten Advent zeigten uns Kinder aus der zweiten, dritten und vierten Klasse, dass sie schon einige Weihnachtslieder auf Ihren Instrumenten spielen können. Die anderen Kinder hörten begeistert zu. Ebenso sagten die Schüler der vierten Klasse ein Gedicht auf und Frau Baaser las eine Weihnachtsgeschichte vor. Dies war ein schöner Start in die Adventszeit und alle sind gespannt welche Aufführungen uns am 2. Advent erwarten.

C. Maus


nach oben
Zum Rückblick