kopfgrafik

Impressum  | Datenschutz  | 


Hundebesuch

Tierärztin Petra Hillers und Monika Göttler – beide im Verein „Mensch und Tier“(MUT) tätig - besuchten die Klassen 1a und 1b am Donnerstag, den 5.März 2015mit ihren Hunden Van Bommel (französische Bulldogge) und Lola (Pudel). Frau Hillers erklärte den Kindern, wie sich Hunde in verschiedensten Situationen verhalten, wie sich Kinder gegenüber Hunden zu verhalten haben und wie das Gebiss eines Hundes aussieht. Auch durften die Schüler/Innen mit einem Stethoskop die Herztöne von Lola abhören und mit der Hand den Puls fühlen. Abschließend konnten alle Kinder Van Bommel streicheln. Für die Klassen war dies ein sehr aufregender und lehrreicher Besuch.

Vielen Dank nochmal an Frau Hillers und Frau Göttler sowie Herrn Schmitt, der den Kontakt ermöglicht hat!


Zur Nachbereitung des Besuchs übten sich die Kinder der Klasse 1b im Freien Schreiben, indem sie Wörter, Sätze oder schon kleine Texte zu Bildern, die die verschiedenen Verhaltensweisen eines Hundes zeigen, schrieben. Danach wurden alle Werke mit Bewunderung betrachtet und selbstständig gelesen oder vom Autorenkind vorgelesen.

Janin Röpke



nach oben
Zum Rückblick