kopfgrafik

Impressum  | Datenschutz  | 

Ausflug der Klassen 1a und 1b zur MIMA

Am Montag, den 18.11.2013 besuchten nun auch die Klassen 1a und 1b die Mitmachausstellung in Ingelheim. Für die Kinder waren schon die An- und Abreise ein Erlebnis, da wir mit dem Stadtbus und der Deutschen Bahn unterwegs waren. Leider machte die Bahn ihrem Namen „alle Ehre“, indem der Zug nach Bingen zehn Minuten Verspätung hatte, und wir daher den Bus verpassten. Die Wartezeit auf den nächsten Bus vertrieben wir uns mit einem Spaziergang zur nächsten Haltestelle und dem Spiel „Zublinzeln“.


In der Ausstellung konnten wir erfahren, wie Töne entstehen und an vielen Stationen musikalische Experimente machen. Die Station mit Kopfhörer, Mikro und Bildschirm, bei der man seine eigene Stimme aufnehmen und abspielen konnte, kam bei vielen Kindern besonders gut an. Zuvor war jede Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt: eine Gruppe durfte in einem Raum Saiteninstrumente ausprobieren, die andere versuchte sich an Schlaginstrumenten. Gemeinsam wurde in jede Gruppe eine „musikalische Pizza belegt“. Auch hier waren die Kinder mit Eifer und Freude dabei.

Friederike Heins



nach oben
Zum Rückblick