kopfgrafik

Hunde zu Gast in der Grundschule


Wie wird beim Hund der Puls gemessen und wie hört sich sein Herz an? Für die Erst- und Zweitklässler der Grundschule in Dietersheim war dies am 20.11.2013 kein Geheimnis mehr. Ruhig ließen sich die Hunde van Bommel (Franz. Bulldogge) und Tom-Tom (junger Basset) auf Herz und Nieren untersuchen. Petra Hillers und Monika Göttler vom Förderverein Mensch und Tier M.u.T. beantworteten geduldig die Fragen der Kleinen und zeigten, dass Tierschutz und Aufklärung zur Tierhaltung nicht früh genug beginnen kann.
Nächste Woche kommen sie wieder, diesmal zu den Dritt- und Viertklässlern.

Anmerkung: Weitere Infos über den Förderverein Mensch und Tier M.u.T Bingen am Rhein und Umgebung e.V. findet man auf der Seite www.mut-bingen.com


nach oben
Zum Rückblick