kopfgrafik

Nikolaus und Knecht Ruprecht in der 3b!

Am 6. Dezember raschelte es vor unserer Klassentür. Es klopfte, und tatsächlich betrat der Nikolaus mit seinem Gehilfen samt Schlitten und weihnachtlicher Musik unsere Klasse.
Nach „Von drauß’ vom Walde“, lasen der Nikolaus und Knecht Ruprecht abwechselnd die Weihnachtsgeschichten der Kinder vor. Als Belohnung gab es für jedes Kind und auch für die Lehrerin eine gefüllte Nikolaussocke.
Wir aus der 3b müssen sehr brav gewesen sein, denn zusätzlich zu den Socken gab es noch Weckmänner und heißen Kakao für alle. Es war ein wunderschöner Nikolaus-Morgen! Ein Dankeschön gilt dem Nikolaus und seinem Gefährten!

(Uta Brumann-König)

 

nach oben
Zum Rückblick