kopfgrafik

Letzter Schultag vor den Sommerferien


Schulentlassungsgottesdienst

Am 24. Juli fand der traditionelle ökumenische Schuljahresabschluss-Gottesdienst mit Verabschiedung der 4. Klassen in der katholischen Kirche in Bingen-Dietersheim statt. Das Motto lautete „Mit Abraham und Sarah Neues wagen“ und so hatten Schülerinnen der Klasse 4b ein kurzes Anspiel vorbereitet, in dem Abraham und Sarah - trotz Ängsten und Bedenken - mit Mut und Gottvertrauen aus der Heimat in ein noch unbekanntes Land ziehen.
Auch für die Viertklässler gibt es auf ihrem Weg in die neuen Schulen Dinge, die ihnen vielleicht schwer fallen oder Angst machen und Dinge, auf die sie sich bereits freuen. Symbolisiert wurden diese Gefühle durch Steine und Sonnenblumen.

Abschlussfeier in der Turnhalle

Nach dem Schulentlassungsgottesdienst trafen sich alle Klassen unserer Schule in der Schulturnhalle in Dietersheim. Frau Donovitz verabschiedete sich von Frau Berghaus, die im nächsten Jahr nicht mehr an unserer Schule unterrichten wird und von Herrn Kilian, dem stellvertretenden Schulelternsprecher und ehemaligen Fördervereinsvorsitzenden, dessen Amtszeit mit diesem Schuljahr endet.

Die Jungs und Mädchen der Klasse 1a hatten ein Abschiedslied für die 4. Klassen vorbereitet.

Die Klasse 4a begeisterte mit dem Theaterstück "Aschenputtel einmal anders".

Die Kinder der Klasse 3a führten einen Tanz vor.

Den aus der Sesamstraße bekannten "Mana Mana Song" zeigten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b mit selbstgebastelten Socken-Handpuppen.

Zum Abschluss bekamen die Kinder der Klassen 4a und 4b von ihrem Klassenlehrer, bzw. ihrer Klassenlehrerin ihr Zeugnis überreicht.




Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Lehrern, Eltern und Freunden unserer Grundschule erholsame Ferien und einen guten Start ins neue Schuljahr.
Der erste Schultag nach den Ferien ist am 7. September 2015, Einschulung der neuen 1. Klasse am 8. September 2015.


nach oben
Zum Rückblick