kopfgrafik

Impressum  | Datenschutz  | 


Arbeit des Monats: Waldkunstwerke der Klassen 3a und 3b

Für die diesjährigen Waldspiele der 3. Klassen haben sich die Kinder der Klassen 3a und 3b tüchtig ins Zeug gelegt, um das Motto „Wald-morgen, früher, heute“ kreativ umzusetzen. Dabei sind tolle Kunstwerke entstanden, auf welche die Kinder sehr stolz waren!

Hier die Bilder der Klasse 3 b - Frau Shin:







Bilder der Klasse 3 a - frau Donovitz:

   



Im Unterrichtsgespräch war in der 3 a ein wesentlicher Aspekt die Belastung des Waldes durch Umweltverschmutzung und Schadstoffe. Selbstverständlich war der Wunsch einer positiven Entwicklung groß. Die Aussicht auf die Zukunft ist für die Klasse 3a jedoch mit einem großen Fragezeichen verbunden. Die Kinder möchten darauf aufmerksam machen, wie es im schlimmsten Fall sein könnte. Sie stellen sich die Frage, wie der Wald in der Zukunft aussehen mag. So kamen die Kinder zum Titel des Beitrages: Welchen Weg werden wir gehen? Das Kunstwerk beschreibt die Vorstellungen der Kinder in Bezug auf den Wald in der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Das „Morgen“ ist mit Ängsten und Hoffnungen verbunden.



Mit aller Kraft möchten die Kinder dafür sorgen, dass der Wald wunderschön wird.

nach oben
Zurück zur Arbeit des Monats

Zurück zum Rückblick